Donnerstag, 29. Dezember 2016

Neues Jahr...

Getreu dem Motto: Neues Jahr- neues...Jahresmotto ;o) gibt es nun heute die Auflösung des angekündigten Jahresprojektes 2017!!!!

Nach Regenbogen 2015 und Musterparade 2016 heißt es 2017:

Materialrevue - unserem Jahresprojekt 2017!!!!!!!
 
 
Vieles bleibt genau so, wie wir es bereits seit dem Regenbogen und der Musterparade kennen. Nur eines ändert sich. In 2017 steht jeden Monat ein anderes Material im Mittelpunkt.

Dabei dreht sich noch immer alles vor allem ums Nähen. Insofern findet Ihr keine nähfernen Dinge wie Stein, Holz oder Beton auf der Materialliste. Und dennoch ist noch immer alles erlaubt, was Ihr mögt und zum Thema passt: Nähen, Stricken, Häkeln, Basteln… ach, Euch fällt bestimmt etwas tolles ein.

Wir sind schon ganz gespannt.

Wie schon in den Vorjahren freuen wir uns jeden 1. im Monat auf Euch und das, was Ihr im Vormonat zum jeweiligen Monatsmaterial gewerkelt habt. Die Verlinkung ist wieder jeweils bis zum 10. eines Monats möglich. Und wer bis zum 3. in die Linkparty gehüpft ist, nimmt wieder automatisch an der Verlosung des Materials für den nächsten Monat teil.

Auch unsere Teilnahmebedingungen sind die gleichen geblieben.
  • Teilnehmen darf jeder über 18 Jahre, der hier sein DIY-Ergebnis zeigt
  • Die Verlosung des Gewinnes erfolgt immer am 03. des Folgemonats um 23.56 Uhr und wird am 04. bei Maika und mir bekannt gegeben
  • Die Verlinkung ist aber jeweils bis zum 10. möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Da wir den Gewinn und die Portokosten selbst tragen, bitten wir um Verständnis, dass wir nur an dt. Versandadressen versenden können. Sorry, liebe Österreicher, Schweizer … Aber mitmachen bei der Jahresparade dürft Ihr natürlich trotzdem.
  • Der jew. Gewinner wird hier im Blog und bei Maika und mir bekannt gegeben.
  • Natürlich ist eine Auszahlung des Gewinnes nicht möglich ;o)
Für uns ist dieses monatliche Treffen mit Euch zu einer lieben Tradition geworden. Ist das immer schön, Euch und Eure tollen Werke da zu sehen. Und dennoch gilt auch im neuen Jahr – jeder nimmt immer dann teil, wenn er mag und kann. Ganz entspannt und ohne Verpflichtung, aber mit viel Spaß.

Und genau den wünschen wir Euch für 2017 und ganz besonders für den ersten Material-Monat Januar.

Wir geben es zu. Das wird vielleicht nicht ganz leicht…. Wenn es heißt „Tüll und Taft“. Aber die Faschingszeit steht vor der Tür. Da werden uns die Ideen – oder vielmehr Wünsche – sicher direkt ins Haus getragen. Was denkt Ihr?

 


Natürlich gibt es auch für den Januar wieder einen Gewinn. Der wird natürlich aus den Teilnehmern der Sterne-Party ab kommenden Sonntag ermittelt. Wir drücken Euch die Daumen! Vielleicht ist dieses Tüllschätzchen ja bald DEIN Januarmaterial!?


Auf ein neues also! Wir freuen uns schon sehr auf ein spannendes 2017 mit Euch unseren Materialien.

Unser nächstes Treffen am 1. Januar feiert aber natürlich noch einmal ein Muster. Sterne werden funkeln….

Ach, wir freuen uns und hüpfen daher jetzt direkt zum Dauer-Freutag

Herzlichst,
Maika und Janet



Kommentare:

  1. Jedes Jahr nimmt die Herausforderung ein wenig zu! Aber die nehme ich gerne an und freue mich sehr auf ein weiteres Jahr mit euch.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Da ich ein großes Tochterkind habe, das gerade so richtig gerne Mädchensachen trägt, sind Tüll und Taft kein Problem für mich. Packen wir es an!

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Idee und auch für mich ist das nach diesem Jahr eine kleine Tradition geworden - danke euch beiden für die immer wieder reizvollen Themen! Aber Tüll und Taft ... uff ... lach ... auf eine tolles Jahr 2017! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hui, das wird ja spannend! Mal sehen, was ich davon alles mitmachen kann. Ich freu mich schon!
    Toll, was ihr euch ausgedacht habt!
    Lg Mel

    AntwortenLöschen
  5. Ja wirklich: spannend und aufregend und absolut schön, dass ihr weitermacht. Ob ich immer dabei sein werde.... mal schauen. Mit tüll und taft startet gleich die Megaherausforderung... na, mal sehen :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Mal sehen, ob ich es wieder jeden Montat schaffe... ein paar Dinge gehören gar nicht zu meinem Repertoire... LG und guten Rutsch !!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch ;-)