Freitag, 13. Januar 2017

Endlich wieder Freutag

Wie überrascht war ich, als ich innerhalb kürzester Zeit ganz liebe Post bekam.....

Als Erste schickte mir Melanie auch bekannt als "Frau Locke näht" einen super süßen Brief mit Schrumpffolie. Kennt ihr das? Mir war es auch nicht bekannt. Umso mehr freue ich mich auf einen schönen Bastelnachmittag mit den Kids.
Neugierig? Dann klickt euch unbedingt mal bei Melanie rein ;o)

Von Ingrid aus dem Nähkäschtle bekam ich unerwartet ein Päckchen. Ja und was für eins- mit super schönen DIY Sachen!!! Die süße Maus-Pflasterbox habe ich sofort in die Leichtathletiktasche meines Knöpfle´s gepackt. Sooo praktisch!!!!
Total verliebt bin ich in die beiden Cordstoffe! Ich mag braun und ich mag Cord! Perfekt für unser Jahresprojekt ;o)

Liebe Melanie. liebe Ingrid- ich danke euch ganz sehr!!!!💖💖💖

Dieser Freutagspost ist extra für euch!!!💙💚💛💜

Herzlichst,
Janet

Mittwoch, 4. Januar 2017

Gewinner im neuen Jahr

Im neuen Jahr ändert sich einiges - nicht jedoch die traditionelle Gewinner-Bekanntgabe am 4. eines Monats.

So auch heute. Bevor aber klar wird, wer das Januar-Stöffchen gewonnen hat, möchten wir noch einmal DANKE sagen.
DANKE für unsere tollen 12 Muster-Treffen! Es war so schön mit Euren wunderbaren Werken! DANKE für Eure Treue!

Auch der Dezember hat wieder so schöne Dinge hervorgebracht. Und was es da alles zu sehen gibt. Wow! Schaut mal rein. Und natürlich könnt Ihr gern auch noch hineinhüpfen. Die Verlinkung ist noch bis zum 10. Januar möglich.

Nun winken wir also unserer Musterparade hinterher und freuen uns gemeinsam auf die Material-Revue 2017.


Wie schön, dass so viele wieder dabei sein wollen. Wir freuen uns sehr und wissen natürlich, dass nicht jeder Monat mit seinem Material gleich leicht oder schwer sein werden. Aber gerade das macht doch den Reiz für uns alle aus, oder!?
Ach, das wird wieder toll!

Wie sehen uns also wieder am 1. Februar 2017 - dann in Tüll und Taft.


Ja genau, ein Material, das nicht ganz leicht im Stoffschrank zu finden sein wird. Oder!?
Unsere Gewinnerin allerdings, muss sich darum keine Gedanken machen. Sie bekommt dieses himmelblaue Tüll-Schätzchen direkt ins Haus geliefert.

Und unsere Gewinnerin istBettina aka Die kreative Nadel.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Bettina.
Das Stöffchen macht sich direkt auf den Weg zu Dir.

Wir wünschen Euch allen viel Spaß mit unserer kleinen Januar-Herausforderung und freuen uns schon sehr auf unser Wiedersehen am 1. Februar.

Wenn Du schon ein wenig vorausplanen magst, findest Du hier noch einmal die Liste der Material-Monate. 


Viele liebe Grüße
Maika und Janet


Dienstag, 3. Januar 2017

Happy new year...

Jetzt bin ich auch endlich richtig im neuem Jahr angekommen ;o)

Viele beginnen ihr neues Jahr mit Vorsätzen und Projektplänen. Bei mir beginnt es oft erst einmal mit einer Ordnung meiner geplanten Projekte (meist die vom Vorjahr noch). Vorher verschaffe ich mir aber einen Überblick in meiner Nähhöhle. Was habe ich noch für Reste, UFOs usw.

Gestossen bin ich dabei auf einen hübschen Haufen von Reißverschluss Resten. Ich benutze immer sehr gern Endlossreißverschlüsse. Diese lassen sich passgenau zuschneiden und wenn man das Zipperauffädeln erst einmal drauf hat, ist alles kein Prolem mehr. Aber es fällt natürlich hier und da ein Rest an- den ich immer schön säuberlich gesammelt habe ;o)


Viele Stücke sind viel zu kurz für irgendein Projekt- aber trotzdem zu schade zum entsorgen.
Also mal etwas im Netz gestöbert- ...und nix gefunden. Egal! Selbst ist die Frau!! ;o)

Was macht man eigentlich gern aus Webbandresten? Genau- Schlüsselanhänger! Ja und aus Gurtbandresten? -Genau! Schlüsselanhänger! ;o)

Ihr versteht auf was ich hinaus will???

Ich habe Schlüsselanhänger daraus gemacht!


Ich finde sie ganz lustig. Was sagt ihr?
Hättet ihr auch Lust auf diese Schlüsselanhänger?

Ich habe euch eine kurze Anleitung dazu verfasst ;o)
Einfach hier rein klicken!
 (Bei evtl. Fragen nehmt gern Kontakt zu mir auf.)

Wünsche euch viel Spaß!

Herzlichst,
Janet


...verlinkt zu DienstagsDinge, HOT und Nähfrosch

Sonntag, 1. Januar 2017

Meine Sterne

 
Sterne- sind einfach so wunderbar passend in der Weihnachtszeit. Wobei....

Sterne gehen doch eigentlich irgendwie immer, oder? ;o)
-genau wie Punkte oder Kreise. Sie bringen das gewisse Etwas.

Nachdem ich Sternchenstoff in ganz verschiedenen Varianten und Farben für Weihnachten vernäht habe, sollte mein aktuelles Sternchenwerk etwas für den täglichen Gebrauch sein.

Genäht habe ich eine 5-Fach-Tasche von Farbenmix. Ich bin immer wieder begeistert von diesem Schnitt. Schon das nähen macht total viel Spaß und dann dieses Gefühl beim wenden... unbeschreiblich!

Hier nun also mein Sternchenwerk ;o)



Wie ihr seht, habe ich Schlaule die Schlaufe inkl. D-Ring vergessen... Aber eigentlich ist es nicht so schlimm. Bei meinen anderen 5-Fach-Taschen hatte ich immer eine mit ran genäht und bis jetzt nie richtig gebraucht. Also- alles halb so schlimm ;o)

Jetzt bin ich aber erst einmal gespannt, was ihr so alles gezaubert habt und klicke doch gleich mal in die letzte Musterparade rein.

Herzlichst,
Janet

Sterne



Bevor wir im neuem Jahr richtig los legen, beenden wir unsere Musterparade 2016 mit euch.

Danke für jeden einzelnen Monat in dem ihr uns begleitet habt!

Heute ist es nun an der Zeit "Bye, bye Musterparade" zu sagen. Mit Sternen im Dezember ging sie zu Ende und wir freuen uns wie immer auf all eure super schönen Werke!!!!

Wie immer gilt:

Verlinken könnt ihr euch ab sofort hier oder bei Maika bis einschließlich 10.01.2017. Aber bedenkt: nur wer bis zum 03.01.2017 23.55 Uhr sein Sternchen-Werk hier bei uns verlinkt hat, hüpft automatisch in das Lostöpfchen für....

 
Taft und Tüll ;o)


Denn wie schon hier angekündigt: Nach der Musterparade 2016 kommt 
die Materialrevue 2017

Hier für euch noch einmal der Fahrplan für 2017:


Den Beginn macht Taft und Tüll- so passend für die Faschingszeit ;o)

Wir sind wie immer sehr gespannt, was ihr im Januar schönes zaubert!!!
Natürlich gelten wie immer unsere Teilnahmebedingungen:
  • Teilnehmen darf jeder über 18 Jahre, der hier sein DIY-Ergebnis zeigt
  • Die Verlosung des Gewinnes erfolgt immer am 03. des Folgemonats um 23.56 Uhr und wird am 04. bei maika und mir bekannt gegeben
  • Die Verlinkung ist aber jeweils bis  zum 10. möglich. 
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Da wir den Gewinn und die Portokosten selbst tragen, bitten wir um Verständnis, dass wir nur an dt.  Versandadressen versenden können. Sorry, liebe Österreicher, Schweizer … Aber mitmachen bei der Jahresparade dürft Ihr natürlich trotzdem.
  • Der jew. Gewinner wird im Blog bei maika und mir bekannt gegeben. 
  • Natürlich ist eine Auszahlung des Gewinnes nicht möglich ;o)
Also dann mal schnell ans Werk ;o)

Wir freuen uns auf euch!!!!

Herzliche Grüße,
Maika und Janet