Samstag, 9. September 2017

Kartenliebe

Letzten Montag hatte ich auf FB schon diese wirklich sehr hübschen Karten unseres Knöpfle´s gezeigt. Heute möchte ich sie auch noch kurz posten und natürlich auf Knöpfle´s Seite stellen.

Ja...wir sind schon in den Weihnachtsvorbereitungen  😂- immerhin haben wir ja "nur noch" 3 Monate Zeit.... 😅

Meine große Maus liebäugelte schon länger mit Kartengestaltung und Co. Aus diesem Grund machte ich mich über "3 D Karten" erst einmal schlau- was benötigt man, wo bekommt man es...

Angeboten wird wirklich ganz viel und vor allem- überall. Puh...das erleichterte mir die Zusammenstellung der "Grundausstattung" schon einmal sehr.

Unser Knöpfle schaute sich in der Zwischenzeit Anleitungs-Videos im Netz an. Die inspirieren wirklich ungemein. 
Nach dem theroretischem Unterricht klärte mich unser Knöpfle erst einmal auf, auf was man zu achten hat, welche Techniken es gibt, wie sich ein 3 D Bild zusammensetzt...usw.

 Ja und dann legte sie los 😉



Die erste Karte bekam einen gestanzten Sternchenrand. Dabei durfte ich ihr noch helfen, da der Stanzer wirklich sehr schwer zu drücken geht. Bei den Bordüestanzern sollte man außerdem genau ans anlegen an die vorgegebenen Markierungen achten, damit die Bordüre gleichmäßig wird.



Den Herzbordürestanzer probierte sie dann selbst aus und siehe da- es klappte sehr gut.
Einen Tipp, den wir auch aus dem Video hatten- stanze im Stehen mit Einsatz des Körpers 😉


 



Wir ihr seht, habe ich alle Karten (+ passendem Umschlag) immer gleich in Folie verpackt. Die Bilder reflektieren dadurch leider etwas.
Unser Knöpfle möchte ein paar ihrer Kunstwerke mit auf dem Weihnachtsbasar anbieten 😉


...verlinkt wird heute bei Ina von "immer mal was neuse" und der Linksammlung Sternenliebe (so schön passend 😉 ).

Das Wetter soll ja leider dieses Wochenende nicht so toll werden... Eigentlich perfekt zum daheim bleiben und werkeln  😉


Wir wünschen Euch allen ein schönes Wochenende!!!!

Knöpfle und Janet

Kommentare:

  1. Spannend das Kindern so nostalgische Motive gefallen, das mit den Bordüren hat sie super gemacht. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Engel haben es ihr angetan.
      Danke für deinen lieben Kommentar.
      LG Janet

      Löschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch ;-)